Liebe Kielerinnen und Kieler,

rund eine Million Menschen in Schleswig-Holstein bereichern unsere Gesellschaft auf besondere Art und Weise – sie engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich. Die Facetten des Ehrenamts sind dabei ebenso vielfältig wie die Beweggründe, ein solches Amt zu übernehmen. Ein Motiv eint jedoch die meisten Ehrenamtler: Ihnen macht diese Tätigkeit Spaß! Sie empfinden ihr Engagement als sinnstiftend, weil sie die Gesellschaft mitgestalten können und mit anderen Menschen zusammenkommen.

Die EhrenamtMessen in Schleswig-Holstein bieten vielfältige Gelegenheiten des Austauschs – sowohl für Menschen, die bereits ein Amt innehaben, als auch für zukünftige Ehrenamtler. Unter dem diesjährigen Motto „Engagement (er)leben!“ kommen auch in Kiel wieder zahlreiche Vereine, Verbände und Initiativen zusammen, um Interessierten einen Ein- und Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements in ganz unterschiedlichen Bereichen zu geben. Die Christian-Albrechts-Universität stellt dafür dankenswerterweise ihre Räume zur Verfügung.
Ich danke den Organisatorinnen und Organisatoren für die Ausrichtung dieser Messe. Sie ist ein wertvoller Beitrag, um weitere Freiwillige für sinnvolle Aufgaben zu begeistern und um bereits Aktive zu informieren.
Das Ehrenamt ist eine wichtige Säule unserer Gesellschaft, die ohne den Einsatz Freiwilliger um vieles ärmer wäre. Deshalb bin ich froh und dankbar, dass sich so viele Menschen dafür entscheiden. Herzlichen Dank für Ihren Beitrag zum Gemeinwohl!


Ihr

Dr. Ulf Kämpfer
Oberbürgermeister
und Schirmherr